≡ Menu

Biogena One Kritik

- Werbung -

Biogena One ist ein neues grünes Supplement mit insgesamt 99 Inhaltsstoffen. Wir haben die Wirkung von dem Pulver aus Österreich über mehrere Monate getestet. Trotz einiger positiver Erfahrungen müssen wir leider auch Biogena One Kritik äußern.

biogena one Kritik

99 Inhaltsstoffe

Bei unserer Analyse der Biogena One Inhaltsstoffe sind wir ziemlich schnell darauf aufmerksam geworden, dass der Hersteller es bei der Anzahl der Inhaltsstoffe ziemlich genau genommen hat. Bei einigen Inhaltsstoffen wurde nämlich zusätzlich darauf hingewiesen, was dieser Inhaltsstoff zusätzlich noch enthält:

  1. Spirulina platensis (enthält Sulfite)
  2. Chlorella-vulgaris-Pulver (enthält Sulfite)
  3. Ubiquinol (enthält Soja)
  4. Bambus-Extrakt (enthält Silizium)
  5. Paprika-Extrakt (enthält Zeaxanthin
  6. Studentenblumen-Extrakt (enthält Lutein)

Sicherlich gehört dies auf der einen Seite zur vorgegebenen Kennzeichnungspflicht. Vermutlich hat man dies aber auch dazu genutzt, um auf die offensichtlich angestrebte Zahl von 99 Inhaltsstoffen zu gelangen.

Somit wird es vermutlich nicht lange dauern, bis AG1, Biogena One oder ein anderer Hersteller erstmals die 100 Inhaltsstoffe durchbrechen wird, um die Messlatte erneut ein wenig höher zu setzen. Es wäre nur schade, wenn dabei eher nebensächliche Inhaltsstoffe wie „natürliche Aromen“).

Dem muss man aber gegenüberstellen, dass es eine Kennzeichnungspflicht gibt, der Biogena-One wie bereits erwähnt nachgekommen ist und die Zählung daher durchaus gerechtfertigt ist. ZUsätzlich hätte Biogena One sicherlich auch die einzelnen Stämme KBE (koloniebildenen Einheiten), die AG1 unter lebenden Kulturen kategoriesiert, aufzählen können und wäre dann mit dann rein theoretisch auf über 100 Inhaltsstoffe gekommen.

Nur eine Kopie?

Obwohl Biogena One eher süßlich fruchtig nach Apfel und Kiwi schmeckt, bleibt da doch ein bitterer Beigeschmack. Denn dass sich Biogena One mit der Namensnennung und einem großteil der identischen Inhaltsstoffe ziemlich offensichtlich in den Windschatten von AG1 begibt, ist wohl nicht von der Hand zu weisen. Schließlich wird die 1 bei AG1 ebenfalls One ausgesprochen.

Biogena One oder AG1

Die kräftige grüne Farbe, der Geschmack und die Crema auf dem Shake gefällt uns bei AG1 deutlich besser.

Neben Biogena One gibt es jedoch viele weitere „Trittbrettfahrer“, die versuchen sich an AG1 von Athletic Greens zu messen, oder etwas von ihrem Bekanntheitsgrad abzubekommen. Das ist aber im Grunde bei allen Produkten schon immer so gewesen und es ist teilweise auch beruhigend, dass AG1 dadurch keine Monopolstellung hat. Nur durch diese offensichtliche Konkurrenz haben die Unternehmen untereinander den Bedarf, sich stetig weiter zu optimieren. Sei es nun hinsichtlich der Inhaltsstoffe, des Preises oder der jeweiligen Promo-Aktionen.

Daher finden wir es eher erfrischend, dass nach all den bisherigen „trittbrettfahrenden“ Supplements nun ein Greens Supplement auf den Markt gekommen ist, welches sich wirklich ebenbürtig mit AG1 von Athletic Greens messen kann.

Mehr dazu und wer beim Vergleich der beiden grünen Pulver als finaler Gewinner hervorgeht, haben wir auf der Seite Biogena One vs AG1 zusammengefasst.

Künstlicher Geschmack

Zugegeben, mit dem Geschmack von Biogena One stehen wir etwas auf dem Kriegsfuß. Wir finden es durchaus gut, dass hier erstmals ein bewusst anderer Geschmack eingeschlagen wurde. Andere Greens-Supplements haben meist einen erdigen, bitteren, krümeligen oder künstlich süßlichen Geschmack. Trotzdem konnte uns Biogena One auch noch nicht ganz abholen.

Biogena One ist sehr apfelig und etwas künstlich süß. Er schmeckt zwar durchaus gut, aber im direkten Vergleich zu AG1 gefällt uns AG1 noch immer etwas besser. Ein Redakteur von uns hat einmal beide Greens zusammengemischt und ist zu dem persönlichen Fazit gekommen, dass dies die ultimative Geschmacksmischung wäre. Vermutlich ist es das auch wirklich.

Auch hinsichtlich der Inhaltsstoffe ist eine Mischung von AG1 und Biogena One durchaus eine clevere Idee, um das Beste aus beiden Welten zu bekommen. Wir selbst sind daher zwar nicht so weit gegangen, beide Pulver in einem Shake zu vermischen, allerdings sind viele von uns dazu übergegangen, Ag1 und Biogena One im Wechsel zu trinken. Also an einem Tag Biogena One und am nächsten Tag AG1. So hat man neben der geschmacklichen Abwechselung auch eine Abwechslung im Nährstoffprofil und läuft weniger Gefahr, die teilweise sehr hoch dosierten Inhaltsstoffe von einem Produkt über einen längeren Zeitraum überzudosieren.

Abschließend muss man aber festhalten, dass der Geschmack eine sehr individuelle Sache ist und hier jeder selbst ein Fazit ziehen muss, wie man zum Geschmack von Biogena One steht.

Unnötiger Verpackungsmüll?

Okay, dass ein AG1 Beutel aus Umwelt-Sicht besser ist, als 30 kleine Biogena-Sticks, die in einem zusätzlichen Karton verpackt sind, sollte jedem einleuchten. Die Vorteile dieser Biogena ONE Sticks sind für uns jedoch ebenfalls durchaus greifbar, sodass wir die Entscheidung für die einzelnen Verpackungsbeutel durchaus nachvollziehen können.

biogena-one sticks

Nach weiterer Recherche haben wir auch noch weitere Umwelt-Punkte gefunden, die klar für Biogena One stehen. Biogena One wird in Österreich produziert. Für den europäischen Raum somit ziemlich regional.

Zusätzlich ist Biogena, der Mutterkonzert von Biogena One, seit einigen Jahren double climate positiv, wie man hier auf der Seite von Biogena nachlesen kann.

Das Biogena-Motto bzgl. Müll und CO² Emmisionen lautet daher:

  1. Vermeiden
  2. reduzieren
  3. kompensieren

Zusätzliche Bemühungen wie Photovoltaik-Paneele auf dem Firmen-Gelände und Baum-Pflanz-Aktionen gehören daher ebenso zur Biogena-Philosophie wie die Förderung von Bienen-Projekten.

Nährwerte
Viel Vitamin C (wasserlöslich und wird daher einfach über den Urin ausgeschieden.

Biogena One Stiftung Warentest

Biogena One ist seit 2023, also noch relativ neu auf dem Markt. So ist es nicht verwunderlich, dass es aktuell keinen Bericht von Stiftung Warentest über Biogena One gibt. Aber auch AG1 ist bei Stiftung Warentest nicht gelistet, obwohl es das Produkt schon seit über einem Jahrzehnt in Deutschland gibt.

Allerdings kritisiert die Stiftung Warentest regelmäßig den übermäßigen Einsatz von Nahrungsergänzungsmitteln und betont immer wieder, dass ein Mangel bei einer gesunden und ausgewogenen Ernährung nicht vorliegt. Zumindest, wenn man ansonsten rundum gesund ist und keine Vorerkrankung vorliegt.

Somit ist es nicht verwunderlich, dass Biogena selbst eher davon spricht, dass Biogena One zum Erhalt der natürlichen Gesundheit beiträgt. Das grüne Pulver hat somit keinen nachweislich gesundheitsfördernden Effekt und soll somit eher zum Erhalt der Gesundheit beitragen. Ebenso wird bei Biogena One bewusst darauf hingewiesen, dass ihr Shake kein Ersatz für eine gesunde und ausgewogene Ernährung sein soll.

Für wen ist Biogena One nicht geeignet?

Biogena one disclaimer

Biogena One weist selbst darauf hin, dass das grüne Pulver nicht von Säuglingen, Kindern und Jugendlichen unter 14 Jahren verzehrt werden sollte.

Zusätzlich enthält Biogena One den Inhaltsstoff Trans Resveratrol und weist deshalb darauf hin, dass Erzeugnisse, die trans-Resveratrol enthalten, bei gleichzeitiger Einnahme von Arzneimitteln unter ärztlicher Aufsicht verzehrt werden sollten.

Einen ähnlichen Vermerk macht Biogena aufgrund vom Inhaltsstoff Vitamin K:

Patientinnen und Patienten, die Antikoagulantien einnehmen, sollten vor der Einnahme von Vitamin K-Präparaten ihre Ärztin oder ihren Arzt konsultieren.

Dies sind jedoch alles Ausnahmen und potenzielle Käufer, die in eine der oben genannten Kategorien fallen, wissen hoffentlich, dass die Einnahme eines solchen Supplements sich nicht mit anderen bereits eingenommenen Medikamenten verträgt.

Wir haben einen entsprechenden Vermerk zwar nicht gefunden, sind aber davon überzeugt, dass man noch darauf hinweisen sollte, dass neben Säuglingen, Kindern, Jugendlichen, auch schwangere und stillende Frauen darauf achten sollten, keine Supplemente wie Biogena-One einzunehmen.

Biogena One Fazit

Ein täglich supplementierter Biogena One Shake sollte auf keinen Fall als Freifahrtschein für Fast Food für die restliche Ernährung des Tages angesehen werden! Das versucht Biogena mit seinem Green Supplement aber auch gar nicht zu vermitteln.

Die 99 Inhaltsstoffe sind meist in einem guten Mischungsverhältnis eingebracht. Zwar handelt es sich bei der Hauptzutat Apfel-Fruchtpulver um einen vergleichsweise günstigen Inhaltsstoff und das darauffolgende „natürliche Aroma“ hat keinem gesundheitlichen Nutzen, aber die Nährwerte von Biogena One sprechen trotzdem für sich.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Biogena One Juni-Aktion für Erstkunden

Der reguläre Preis von 119,90 Euro für Erstbesteller ist leider ziemlich überzogen. Hier empfehlen wir dringend, den aktuellen Biogena One Rabattcode in Kombination mit dem Biogena One ABO zu wählen.

Juni kostenlos dabei:

biogena one flasche*Werbung
Die Biogena One Signature-Flasche ist im Juni  als Geschenk mit der Abo-Bestellung kostenlos mit dabei. Insgesamt spart man mit dieser Variante aktuell knapp 40 Euro: Biogena-One Rabattcode per Klick freischalten: SuperfoodGreens5 biogena-one-rabattcode*Werbung