Athletic Greens AG1 Kritik

Die Stiftung Warentest gibt immer wieder Verbraucherwarnungen zu verschiedenen Nahrungsergänzungsmitteln raus. Athletic Greens bzw das Produkt AG1 war davon jedoch noch nicht betroffen. AG1 von Athletic Greens sorgt aber schon alleine wegen seiner Menge an 75 Inhaltsstoffen aus Vollwertkost immer wieder für Aufsehen (positiv wie negativ). Vor allem, weil viele Menschen die einzelnen Inhaltsstoffe gar nicht kennen und zuordnen können, rücken die eigentlich guten Inhaltsstoffe schnell in ein negatives Licht. Gerade in der westlichen Welt, in der einige dieser Inhaltsstoffe gar nicht vorkommen, befürchten viele daher Allergien oder Unverträglichkeiten bei der Einnahme eines Athletic Greens Shakes. Aber was ist dran an dieser AG1 Athletic Greens Kritik? Wir gehen tiefer ins Detail und schauen auch, was Ärzte und Apotheker über AG1 von Athletic Greens sagen.

Athletic Greens Kritik

Athletic Greens fehlende Inhaltsstoffe bei AG1

Ja, AG1 von Athletic Greens beinhaltet extrem viele Inhaltsstoffe, die sich positiv auf die allgemeine Gesundheit auswirken. Trotzdem ist dieser Shake keine Garantie für ein gesundes Leben. Vor allem, wenn man sich abseits eines AG1 Shakes eher ungesund ernährt. Leider gibt es ein paar wichtige Inhaltsstoffe, die bei AG1 nicht zu finden sind, die wir aber für ein gesundes Leben benötigen. Darauf möchten wir hier kurz eingehen:

Athletic Greens heißt jetzt AG1

Breaking-News: Athletic Greens rebranding in AG1
Athletic Greens® hat sein Kernprodukt von Athletic Greens in AG1™ umbenannt. Die 1 steht für "the one and only Supplement" welches für eine gesunde Nährstoffversorgung benötigt wird!
Inhalt, Qualität und Preis bleiben jedoch unverändert!
Mit der Namensänderung ist die weltweit vertriebene Verpackung nun zu 100% umweltfreundlich geworden. Zusätzlich wird mit dem neuen Namen AG1 deutlich, dass sich das Greens Supplement nicht nur für "athletische Menschen" eignet, sondern jedem Menschen eine gesunde und lückenlose Nährstoffversorgung ermöglicht. Hier ein Vorher/Nachher-Bild, welches den Wechsel von Athletic Greens in AG1 verdeutlicht: Athletic Greens vs AG1 vorher nachher*Werbung

AG1 Promo Angebot

Im November gibt es ein befristetes Athletic Greens Angebot für AG1™. Diesen Monat (also November 2021) kann man AG1™ bei der ersten Bestellung mit vielen kostenlosen Extras erhalten. Man bekommt dadurch nicht nur das Greens-Supplement AG1™ mit 75 Zutaten für einen Monat, sondern dazu noch folgende Produkte der Firma Athletic Greens® als Geschenk dazu:
  1. Eine Flasche Vitamin D3-K2 (Das Sonnenvitamin reicht bei täglicher Anwendung für ein Jahr)
  2. 5 gratis Travelpacks (für leckere AG1 Shakes auf Reisen)
  3. Eine Aufbewahrungs-Dose aus Edelstahl im neuen AG1-Design
  4. Ein dazu passender Dosierlöffel
  5. Ein schicker AG1 Shaker. Die Flasche ist ebenfalls mit dem neuen AG1 Logo versehen.
athletic-greens-angebot*Werbung
Erfahre, warum es für die Erfinder an der Zeit war, das beliebte Nahrungsergänzungsmittel Athletic Greens neu zu benennen: AG1 Athletic Greens

Athletic Greens Omega 3

Tatsächlich finden wir es auch Schade, dass in AG1 von Athletic Greens keinerlei Omega3 enthalten sind. Im Grunde wäre es doch schon toll, wenn Athletic Greens® einfach noch Leinsamen zu seiner Produktmischung hinzufügen würde. Damit wären neben einer weiteren Zutat auch noch gesunde Ballaststoffe und  gesunde Öle aus Omega 3 und Omega 6 enthalten. Auch andere Nüsse oder Samen würden funktionieren und würden das Produkt unserer Meinung nach nur verbessern. Leider ist dem aber noch nicht so, so dass wir nur empfehlen können den täglichen AG1 Shake von Athletic Greens um ein gesundes Omega 3 Öl zu erweitern.
Wir selbst nehmen schon seit einigen Jahren dieses Omega 3 Öl von Amazon

Athletic Greens Eiweiß / Protein

AG1 enthält keine nennenswerte Menge an Protein. Diese sollte also dringend zusätzlich in den Alltag integriert werden. Egal ob durch einen Eiweiß-Shake (das hätte den Vorteil, dass man ein sogenanntes Whey-Pulver direkt mit dem AG1-Shake zusammen einnehmen kann) oder durch eine eiweißreiche Ernährung. Hier eine Seite mit guten Whey-Produkten, die wir für einen guten Shake empfehlen können: Eiweiß-Pulver / Proteinshake Empfehlungen ansehen

Athletic Greens Vitamin D3

Der menschliche Körper kann gewisse Mengen an Vitamin D zwar selbstständig herstellen, aber gerade in nördlichen Breitengeraden bzw. im Herbst und Winter kommt die Vitamin D Produktion leider meistens zu kurz, so dass wir sie von außen zuführen sollten. Viele Nahrungsergänzungsmittel führen daher mittlerweile Vitamin D hinzu. Bei AG1™ von Athletic Greens® ist das nicht der Fall. Zumindest nicht direkt. Denn als aktuelle Aktion bietet Athletic Greens kostenlos eine separate Flasche Vitamin D3 K2 zur AG1 Bestellung an, mit der man seinen Bedarf für 1 Jahr lang decken kann. Die Kombination aus Vitamin D3 und K2 zeigt, dass Athletic Greens seine Hausaufgaben in diesem Bereich gemacht hat und es seinen Kunden auf jeden Fall in der richtigen Form zukommen lassen möchte. Das Vitamin D3 K2 wird in einem geschmacksneutralem Öl geliefert, mit dem man sich jeden Tag bis zu sechs Tropfen über eine Pipette in den Mund träufeln kann.
AG vitamin d3k2_athletic greens

Athletic Greens Ballaststoffe in AG1

AG1 enthält leider keinerlei Ballaststoffe, wie man sie zum Beispiel in Linsen, Kichererbsen oder anderen Hülsenfrüchten finden würde. Für eine gesunde Ernährung empfehlen wir daher, diese selbstständig regelmäßig im Alltag zu integrieren.

AG1 ist kein Mahlzeitenersatz

athletic greens huel shake
Bei nur 40 Kalorien pro Shake kann man AG1 von Athletic Greens nicht als Mahlzeit einstufen. Weder eine Sättigung noch eine Kalorienbilanz wird damit annähernd erreicht. Wer so etwas plant, sollte darüber nachdenken, AG1 in Kombination mit einem Mahlzeitenersatz wie Mana einzunehmen. In diesem Zusammenhang ist auch unser Vergleichstest Athletic Greens vs Huel ganz interessant, bei dem wir zu dem gleichen Ergebnis gekommen sind, dass eine Kombination aus AG1 von Athletic Greens und einem Mahlzeitenersatz-Shake ideal wäre, denn damit ist häufig auch das Problem mit dem fehlenden Eiweiß / Protein geklärt.

Apotheker über AG1 von Athletic Greens

Das sagt ein Apotheker über AG1 von Athletic Greens im amerikanischen TV Sender Fox61:


Zusammenfassend:
Das Produkt (also AG1) ist sicher und die Inhaltsstoffe werden alle getestet. Man kann nur eben keine Aussage darüber machen, wie die 75 Inhaltsstoffe untereinander reagieren.

Aber da es dort auch keine negativen Berichte gibt, muss man sich hinsichtlich irgendwelcher Athletic Greens Nebenwirkungen bei AG1 keine Sorgen machen.

Athletic Greens Blähungen durch AG1

Ag1 Blähungen
Eine Nebenwirkung von der man im Internet in Kombination mit Athletic Greens oder AG1 liest, sind Blähungen.
Aber hier liegt ein Trugschluss vor. Denn vorausgesetzt man hat keine Allergie oder Unverträglichkeit gegen eine der Athletic Greens AG1 Inhaltsstoffe, so wirkt sich AG1 positiv auf die allgemeine Darmgesundheit aus. Zwar dauert es ein bis zwei Wochen, bis die enthaltenen Präbiotika und Probiotika ihre Wirkung im Darm entfalten können, aber langfristig wirkt sich AG1 von Athletic Greens positiv auf die Bakterienkultur im Darm aus. Das wirkt sich wiederum positiv auf vorhandene Blähungen aus, so dass bestehende Blähungen mit der Zeit verschwinden sollten.

Athletic Greens Aktion November 2021 (So lange der Vorrat reicht)

AG1 athletic greens erstbesteller willkommens geschenke*Werbung

Athletic Greens Urin

Wir selbst haben damals die Erfahrung gemacht (und hören sie von Erstnutzern auch immer wieder), dass man nach dem ersten Shake durchaus ein neonfarbenes Urin bekommt.

UrinDas liegt einfach daran, dass der Körper zu Beginn noch nicht alle Nährstoffe verwerten kann. Man liest dann immer wieder berichte, dass man bei den Greens Shakes und anderen Supplementen viel Geld für ein wenig eingefärbtes Urin bezahlt.
Da können wir aber beruhigen, dass sich dieser Effekt bereits nach dem dritten oder vierten Shake gelegt hat und der Körper die enthaltenen Nährstoffe und Inhaltsstoffe dann deutlich besser verwerten kann. Man muss es sich wie eine eingerostete Maschine vorstellen, die erst wieder auf Hochtouren gebracht wird.

Athletic Greens AG1 Kopfschmerzen

Hin und wieder berichten Testpersonen von Kopfschmerzen, wenn sie AG1 von Athletic Greens einnehmen. Natürlich sollte man das Produkt dann zeitweise nicht mehr einnehmen und es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal einnehmen, um auszuschließen, dass es an AG1 liegt. Dazu sei aber gesagt, dass der Körper bei einer bestehenden Mangelernährung bestimmter Nährstoffe und Spurenelemente mit Kopfschmerzen oder Durchfall, wenn ihm diese fehlenden Stoffe plötzlich zugeführt werden. Diese Nebenwirkungen sind aber von kurzer Dauer. Zusätzlich sollte man hier nicht von negativen Nebenwirungen von AG1 / Athletic Greens sprechen, denn im Grunde ist es ein Zeichen dafür, dass der Körper zuvor eine Mangelerscheinung hatte, die mithilfe von Athletic Greens (AG1) aufgehoben werden kann..

Vorsicht:
Zwar bekommt man mit einem AG1 Shake die Nährstoffe und Vitamine von mehreren Portionen Obst und Gemüse, aber deshalb darf man nicht dem Trugschluss unterliegen, dass man nach einem Shake nichts mehr essen muss. Wie gesagt ist AG1 von Athletic Greens kein Mahlzeitenersatz. Pro Shake bringt er gerade mal 40 Kalorien zusammen. Das ist ungefähr die Kalorienbilanz von einem halben Apfel!

Man muss also trotzdem noch eine Mahlzeit einnehmen, um den Körper mit Energie zu versorgen. Ansonsten kann es natürlich durchaus zu Reaktionen wie Kopfschmerzen kommen, die dann aber nicht durch das AG1 Supplement ausgelöst werden, sondern durch einen Mangel an Nahrung. Diese Hunger-Signale sendet der Körper als Zeichen von Kopfschmerzen.

AG1 Athletic Greens Fazit

AG1 von Athletic Greens steckt voller guter Inhaltsstoffe, essentieller Nährstoffe und 75 Vitamine, Mineralien und Zutaten aus Vollwertkost. Mehr dazu unter Athletic Greens Inhaltsstoffe. Natürlich muss aber jeder für sich selbst prüfen, ob es keine Allergien gegen einzelne Inhaltsstoffe gibt. Wenn man sich also tatsächlich schlechter mit als ohne AG1 von Athletic Greens fühlen sollte, so empfehlen wir vom 60 Tage Rückgaberecht von Athletic Greens gebrauch zu machen. Der Support von Athletic Greens ist extrem freundlich und es ist auch kein Problem, wenn man denen einen halb aufgebrauchten Beutel zurück schickt (selbst leer soll es wohl kein Problem sein). Man bekommt anstandslos sein Geld ersetzt. Aber das ist nicht die Regel. In der Regel wird man innerhalb weniger Tage spüren, wie man sich selbst auf seinen morgendlichen Athletic Greens Shake freut weil man spührt, dass man etwas Gutes für sich und seinen Körper tut.

Wir empfehlen allerdings selbst noch darauf zu achten, folgende Nährstoffe zusätzlich noch in die tägliche Ernährung zu integrieren:

Wer es sich einfach machen möchte, kombiniert AG1 mit einem Mahlzeitenersatz wie YFood, oder kombiniert den AG1 Shake mit Haferflocken, ein paar Tropfen Vitamin D3-K2-Öl, einer Banane und Nüssen zu einer leckeren Bowl oder mixt es sich zu einem sättigenden Smoothie-Shake. In so einer gesunden Shake-Kombination wären auch die oben genannten Punkte alle abgedeckt. Durch AG1 entstehen Dir zu hohe Kosten? Es reicht unserer Meinung nach aus, wenn man bei einer entsprechenden Kombination täglich nur eine halbe Portion AG1 von Athletic Greens mit einer gesunden sättigenden Beilage wie YFood oder Haferklocken mit Banane und gesunden Ölen zu sich nimmt, oder den Rest des Tages eben entsprechend gesunde Nahrungsmittel zuführt.

AG1 von Athletic Greens hilft somit auf jeden Fall dabei eine gesunde Basis für den Alltag zu legen, so dass Nährstoffdefizite besser geschlossen werden können und der Körper auch an stressigen Tagen die Möglichkeit bekommt, optimal versorgt zu werden.

Limitiertes AG1™ Willkommens-Geschenk für Erstbesteller


Heute überschlagen sich die Ereignisse! Athletic Greens® schenkt unseren Lesern im November über diese Seite*Werbung zu jeder AG1 Neukunden-Bestellung kostenlos:
  • einen AG1 Shaker
  • eine Flasche (reicht für ein Jahr) Vitamin D3-K2 (Wert ca. 23 Euro)
  • 5 AG1 Travel-Packs (Wert ca. 20 Euro)
  • eine AG1™ Aufbewahrungs-Dose aus Aluminium
  • einen AG1™ Dosier-Löffel aus Alu
Das Vitamin D3-K2 Öl ist derzeit nicht separat zu kaufen, kostet in Zukunft aber wohl über 23 Euro. Eine Flasche Vitamin D3-K2 reicht laut Athletic Greens® für ein ganzes Jahr und optimiert die Wirkung vom AG1 Greens Shake noch einmal enorm, da viele Wirkstoffe vor allem in Kombination mit einem Öl absorbiert werden können. Und über die allgemeinen Vorteile von Vitamin D3 und K2 müssen wir hier nicht reden! Athletic Greens hat diese Wirkstoffe so dosiert, dass sie sich optimal ergänzen und zum täglichen AG1 Shake passen.
Hier geht es zu der kurzfristigen Gratis-Aktionsseite:Ag1 Athletic Greens Angebot
*Werbung
Schnell zuschlagen. Wir wissen nicht, wie lange Bestellungen mit diesem AG1 Angebot noch genutzt werden können, aber wenn der Link bei Dir noch funktioniert,*Werbung solltest Du auf jeden Fall zuschlagen, da Du durch die Geschenke knapp 50 Euro pro Bestellung sparen kannst und Dir noch echt praktische AG1 Geschenke von Athletic Greens sichern kannst, die Deinen gesunden Greens Supplement Shake noch weiter optimieren.