Mana Drink Test

Mana Drink Test
Zunächst stellt sich die Frage, weshalb wir überhaupt das Mahlzeiten-Ersatz-Pulver Mana Drink testen. Wer unsere Redaktion kennt weiß, dass wir auf ausgewogene Ernährung stehen und diese am liebsten mit unserem persönlichen Greens-Shake Testsieger Athletic Greens optimieren. Warum testen wir nun also auch ein Mahlzeitenersatzpulver, welches einen ähnlichen gesunden Ansatz verfolgt wie Green-Shakes, aber insgesamt doch ein anderes Ziel verfolgt? Ganz einfach, weil Drink-Mana™ an manchen Stellen noch einen Schritt weiter geht als diverse Greens-Pulver. Ob es der Schritt in die richtige Richtung ist, wird sich in diesem Test noch zeigen.

Was ist Mana Drink?

Mana bezeichnet sich selbst als ausgewogene Mahlzeit in Getränkeform. Wir bezeichnen es aber weiterhin als Mahlzeitenersatz. Also anstelle von einem gesunden Frühstück, Mittagessen oder Abendessen, kannst Du Dir innerhalb weniger Sekunden einfach einen Mana-Drink shaken und Dich dadurch ausgewogen und gesund ernähren(was im Folgenden aber noch genauer unter die Lupe genommen wird).

Mana-Pulver hier mit Rabatt testen MANABAYZE5
Mana Drink Complete Food

Eine Mahlzeit Mana enthält 400 Kalorien. Wer möchte, kann seinen Shake natürlich nach belieben noch um weitere gesunde Zutaten wie Obst, Nüsse, Honig, Joghurt oder Milch ergänzen. Dadurch wird der Kalorienanteil und die Nährstoffdichte pro Shake noch weiter erhöht.

Mana Drink Bioverfügbarkeit

Aber auch ohne diese zusätzlichen Beigaben verfolgt Drink-Mana das Ziel, Dich und Deinen Körper pro Shake mit allen Nährstoffen zu versorgen, die er innerhalb einer Mahlzeit benötigt – also Vitaminen, Proteine, Ballaststoffen, Öle mit Omega 3 und Omega 6 sowie Mineralien. Aufgrund der Zusammensetzung der einzelnen Zutaten hat das Mana Mahlzeitenersatzpulver eine sehr gute Bioverfügbarkeit. Der Körper kann die einzelnen Nährstoffe also sehr gut und effektiv verwerten.

Es geht bei Mana nicht nur ums satt werden, sondern vor allem darum, den Körper optimal mit allen relevanten Nährstoffen zu versorgen, was selbst mit einem gesunden Frühstück aufgrund der nicht Zusammensetzung eben nicht immer gelingt.

Mana Drink im TetraPak?

Mana gibt es als Pulver und als fertig gemischten Drink im TetraPak. In dem folgenden Video wird anschaulich erklärt, was Mana ist und wofür es steht. Zwar wird hier vor allem der fertig zubereitete Drink gezeigt, aber die Erklärung bezieht sich natürlich auch auf das Mana Pulver.

Mana-Pulver hier mit Rabatt testen MANABAYZE5

Vorteile der Mana-Drinks

Es gibt viele Vorteile von Mahlzeiten-Ersatz-Shakes wie Mana oder Huel. Auf die zwei größten Vorteile möchten wir hier in Kürze eingehen.

  1. Ein täglicher Shake versorgt Dich täglich mit einer ausgewogenen Kombination aus gesunden Makronährstoffen und Mikronährstoffen.
  2. Ein Mana Drink hält Dich durch seinen niedrigen Glykämischen Index (GI 29) sehr lange satt und voller Energie
  3. Mana Drink spart Dir viel Zeit, die Du sonst für einkaufen oder kochen benötigen würdest.
  4. Du kannst sicher sein, jeden Morgen einen Shake in der gleichen Qualität und Nährstoffdichte zu erhalten. Ganz ohne tägliche Einkäufe oder Fruchtfliegen auf leicht verfärbtem Obst 😉

Drink Mana Maskottchen

Der Gorilla-Astronaut von Mana ist sowas wie das Maskottchen von Drink Mana. Da er sprechen kann, scheint er aus der Zukunft zu kommen und möchte uns nahelegen, Mana unbedingt einmal zu probieren, da es das Essen der nächsten Evolutionsstufe ist. Zugegeben, wir finden diesen Gorilla ziemlich cool, auch wenn seine Stimme nicht so richtig zum Aussehen passt, oder? Das Team von Mana-Drink hat sich kürzlich auch detaillierter über den „Funky Monkey“ (sein Name ist übrigens Cosmo Ape) geäußert.

Cosmo Ape ist ein intergalaktischer Reisender, Chemiker und erfahrener Ernährungsberater und seit Beginn wichtiges Mitglied des Mana-Teams.
Selbst mit einer 100 % pflanzlichen Ernährung ist er eines der stärksten Tiere der Erde. Aber im Gegensatz zu seinen Kollegen, die den ganzen Tag Blätter kauen, ist er ein moderner Gorilla, der ausschließlich von Mana lebt.

Hier erfährst Du noch mehr über Cosmo Ape >>
Nur die folgende Aussage von Cosmo Ape finden wir persönlich etwas grenzwertig:

Ist Hunger nicht nur getarnter Durst?


In Deutschland ist YFood sehr beliebt und kann hier als Testpaket mit verschiedenen Geschmackssorten probiert werden

Hier kommst Du zu unserem YFood Test

Mana Pulver oder Drink

Wir haben bereits einige Shakes, Pulver und Supplements getestet. Dabei hatten wir überwiegend das Fazit, dass in den meisten Nahrungsergänzungs-Shakes sehr viele gute Nährstoffe und Superfoods enthalten sind, aber bestimmte Elemente leider doch meistens fehlen. Mal war es Eiweiß, mal fehlte Vitamin D, mal Ballaststoffe oder Probiotika und Präbiotika für eine gesunde Darmgesundheit oder eben ein hochwertiges Omega 3 Öl war nicht vorhanden. Mit diesem Mana Drink Test möchten wir daher rausfinden, ob das Mana in Summe sogar besser abschneidet als ein Greens Shake wie unser Testsieger Athletic Greens.

Wichtig: Bei unserem Mana Test konzentrieren wir uns bewusst auf das Mana Pulver und nicht die fertige Getränke-Mischung von Mana, die in einem Tetra-Pak erhältlich ist. Zwar ist das fertig gemischte Mana Getränk von der Zusammenstellung her ähnlich wie das Pulver, nur eben schon mit Wasser angereichert. Wir empfehlen trotzdem eher die Pulver-Variante, da wir das Preis-Leistungsverhältnis als schlechter empfinden als wenn man sich für das Mana Pulver entscheidet.

Mana Pulver Rezeptur Mark 6

Das Mana Pulver wird immer weiter entwickelt. Jede Entwicklungsstufe und Rezeptur bekommt eine eigene Nummer. In unserem Fall handelt es sich um Mana-Drink Mark 6. Sicherlich wird es in einigen Monaten/Jahren wieder neue erweiterte Rezepturen geben, so dass man immer darauf achten sollte, die aktuellste Rezeptur zu erwischen. Hier handelt es sich also um einen Mana Mark 6 Test
Drink Mana Pulver Mark 6

Mana Drink Rabattcode

Aktuell können wir einen Mana-Drink Rabatt-Code empfehlen, der im Juni 2021 für die ersten 100 Besteller gültig ist. Dazu einfach im Warenkorb den Gutscheincode MANABAYZE5 angeben. Im Warenkorb werden Dir dann 5% vom Warenkorbwert gutgeschrieben. In unserem Fall konnten wir mit dem Mana Gutschein Code ganze 10,50 Euro sparen!. Aber das hängt natürlich immer prozentual von Deinem Warenkorbwert ab.

Mana Drink Gutschein

Auch so ein Mana Drink Rabatt ist mit dem Gutschein möglich und kann sich trotzdem sehen lassen:
Mana Rabatt

Wie gesagt ist der Rabatt gerade sehr begrenzt. Ansonsten ist im Juni 2021 noch der folgende GutscheinCode im Umlauf: 8BF156256386 In unserem Test hat er gerade aber schon nicht mehr funktioniert. Falls keiner der beiden Gutscheine mehr gültig ist, gibt es aktuell leider keinen Gutschein im Umlauf. Sobald das Team von Drink-Mana eine neue Aktion startet, werden wir Euch hier tagesaktuell darüber informieren!

Begrenzte Mana Drink Geschenk-Aktion

Hier noch eine letzte Sache die Du probieren kannst, mit der Du vielelciht noch etwas ergattern kannst:
drink-mana-monkey

Geschenk noch voranden? Dann greif schnell zu!

Mana Drink Zubereitung

Das Mana Pulver bekommt man in einem wieder-verschließbaren Beutel. Man mixt sich für jede Mana-Mahlzeit den Shake frisch selbst mit 300 ml Wasser und zwei Scoops (Messlöffel) zu. 10 Sekunden schütteln und fertig. Ein Mixer ist für den Mana Drink auch bei der Pulver-Variante nicht nötig.
Hier siehst Du ein Marketing-Video von Drink-Mana. Darin siehst Du, wie die einzelnen Zutaten für einen Mana-Drink zusammengestellt werden.

Mana Drink Starter Kit notwendig?

mana-starter-kit
Jeder der das erste mal einen Mana Drink bestellt, bekommt im Warenkorb auch direkt das Mana Starter-Kit als Kaufoption angezeigt. Dieses beinhaltet

  • eine Mana-Flasche und
  • einen Edelstahl-Dosier-Löffel.

Der 1 Liter Shaker ist mit dem (wie wir finden) wirklich gelungenen Mana-Logo bedruckt. Auch der Messlöffel ist mit einem Mana-Zeichen geprägt. Nicht zu vernachlässigen ist die Info, dass es sich dabei um eine BPA-freie Trinkflasche handelt, worauf man bei Kunsttoff-Flaschen und Shakern auf jeden Fall achten sollte um die Anforderungen für Lebensmittelechtheit zu erfüllen! Natürlich ist der Shaker auch Spülmaschinenfest. Für dieses Starter-Set werden leider einmalig 15 Euro berechnet. Das ist unserer Meinung nach ziemlich viel Geld. 9.90 € wären wohl angemessener.

Mana Starter Kit Erfahrungen

Trotzdem haben wir in den sauren Apfel gebissen. Rückblickend können wir nun jedem Mana-Neuling dazu raten, beim erstmaligen Kauf dieses Set direkt mit zu bestellen. Denn die Portionierung ist mit dem beigefügten Mana-Löffel deutlich genauer und angenehmer als mit einem Esslöffel.

Auch die Mana Trinkflasche ist unabhängig von der Optik wirklich sinnvoll durchdacht und hochwertig gestaltet. Da die Shaker-Öffnung im Gegensatz zu den meisten anderen Shakern deutlich größer ausfällt, kann das Mana-Pulver bequem eingefüllt werden, ohne dabei Pulver daneben zu schütten.

Mana Starter Kit Kritik

Schade finden wir, dass es bei dem relativ hohen Preis nicht noch eine sogenannte Blender-Stahl-Kugel oder eine Quirlscheibe enthalten ist, wie man sie zum Beispiel hier für unter 2 Euro bekommt. Dann würden wir die 15 Euro gefühlt wieder deutlich eher akzeptieren. Wir haben uns aber selbstständig so eine Shaker-Kugel besorgt und können bestätigen, dass der tägliche Mana-Shake dadurch tatsächlich noch einmal etwas cremiger und luftiger wird!

Aber auch wenn diese Blenderkugel nun leider nicht im Mana-Set enthalten ist, macht es leider trotzdem keinen Sinn, bei der ersten Bestellung auf das Set zu verzichten, da es den täglichen Shake-Genuss ansonsten unnötig verkomplizieren würde.

In dem folgenden rabattierten Warenkorb ist das Starter-Kit direkt mit enthalten:

Mana-Pulver & Starter-Set mit Rabatt bestellen: MANABAYZE5
Mana Drink Complete Food

Mana Drink Inhaltsstoffe

Die Mana Drink Inhaltsstoffe und Zutaten sind sehr ausgewogen und lesen sich ganz gut:
Proteine ​​(isoliertes Soja- und Erbsenprotein, Hafer-, Hanf-, Reis- und Algenprotein), Maltodextrin, pflanzliche Öle (Rapsöl, Mikroalgenöl Schizochytrium sp., kaltgepresstes Kokosöl, Sonnenblumenöl, Haferöl, kaltgepresstes Leinöl, Vitamin E, Vitamin K1), Betaglucane aus Hafer, Isomaltulose***, Inluin, Möhrenfaser, Emulgator (Sojalecithin), Stabilisator (Gummi Arabicum, Xanthan), Vitamine und Mineralien (Natriumchlorid, Kaliumcitrat, Kaliumchlorid, Vitamin A, Thiamin, Riboflavin, Niacin, Pantothensäure, Vitamin B6, Biotin, Folsäure, Vitamin B12, Vitamin C, Vitamin D2), Süßstoff (Sucralose), Aroma.
*** Isomaltulose ist eine Glukose- und Fructosequelle.
grau und kursiv markiert, was wir persönlich verbesserungswürdig finden. Darauf gehen wir aber in diesem Mana Test noch genauer ein.

Mana Drink Nährwerte

 Eine Portionsgröße entspricht:

86 Gramm oder

zwei Mana Messlöffel
oder

5 gehäuften Esslöffel
% Tagesbedarf

1 Shake pro Tag
% Tagesbedarf

3 Shakes pro Tag
Kalorien:400 kcal
171 Kalorien aus gesunden Fetten
Protein/Eiweiß:21 Gramm42%126%
Fett:19 Gramm

davon gesättigt

EPA 9 mg

DHA 221 mg
27%

10%
81%

30%
Kohlenhydrate:33 Gramm

davon Zucker 7 g
13 %

8%
39 %

24%
Ballaststoffe:7 Gramm

davon resorbierbar 4 Gramm

cavon nicht resorbierbar 3 Gramm
28%84%

Mana Drink Durchfall

Ab und zu liest man im Zusammenhang mit Mana Drink oder anderen Mahlzeiten-Ersatz-Pulver-Anbietern von Durchfall nach den ersten Shakes. Auf den ersten Blick klingt es fast logisch, dass man Durchfall bekommt, wenn man sich ausschließlich von Shakes ernährt und dem Körper keine feste Nahrung gibt. Aber ist das wirklich so?

Athletic Greens Aktion Juni 2021 (So lange der Vorrat reicht)

athletic-greens-willkommens-geschenk*Werbung

Wir haben den Langzeit-Test gemacht und können hiermit bestätigen, dass der Stuhlgang auch nach mehreren Wochen fest bleibt 😉 Wenn Du selbst Probleme verspürst, muss Dein Körper sich vermutlich erst an den hohen Ballaststoffgehalt gewöhnen. Auch andere Nutzer können dies nur bestätigen, wie Du zum Beispiel hier siehst:

Mana-Pulver hier mit Rabatt testen MANABAYZE5

Mana Drink Nebenwirkungen

Trotzdem wollen wir Nebenwirkungen natürlich nicht ausschließen, denn die Umstellung kann je nach körperlicher Konstitution schon einmal eine Belastung darstellen. Und tatsächlich gibt es zwei Zutaten im Mana Drink, die bei übermäßigen Konsum durchaus zu Durchfall führen können:

Mana Durchfall Zutaten

Mana Drink Maltodextrin

Maltodextrin ist im Grunde ein geschmacksneutraler Zucker aus Maismehl, welcher in der Lebensmittelindustrie (vor allem bei Sportnahrungsmitteln und Nahrungsergänzungsmitteln) gerne genutzt wird, da er über den Darm direkt ins Blut gelangt und Dir dadurch eine schnell verfügbare Energie liefert, die der Körper sofort verwerten kann. Zusätzlich dient es im Mana-Drink aber auch als Verdickungsmittel und macht den täglichen Shake schön cremig. Zusätzlich gibt es dem Shake die nötigen Kalorien, um dadurch mit nur 2 Scoops auf insgesamt 400 Kalorien zu kommen, wodurch es zu einem vollwertigen Mahlzeitenersatz wird (unter 400 Kalorien pro Mahlzeit ist es laut EU-Verordnung kein Mahlzeitenersatz).

Ansonsten bietet Maltodextrin leider keinen wirklichen Nährwert, weshalb wir selbst es super finden würden, wenn Drink Mana das Maltodextrin ab der nächsten Entwicklungsstufe durch andere Kohlenhydrat-Quellen ersetzen würde wie es zum Vergleich zum Beispiel Huel mit Tapioka-Stärke und fein gemahlenem Haferpulver als Alternative macht, welches nebenbei auch noch mit Vitaminen, Mineralstoffen, Antioxidantien und Phytonährstoffen daher kommt. Allerdings ist Huel pro Shake auch noch einmal teurer als Drink-Mana, so dass man hier abwägen muss, ob es einem das Wert ist.

Nebenbei: Der Meal-ReplacementKonkurrent YFood enthält ebenfalls Maltodextrin.

Vielleicht interessant für Dich: Hier beschreiben wir Dir, wie man einen Huel Rabattcode im Wert von 10 Euro bekommt.

Mana Drink Sucralose

Ähnlich ist es mit dem Süßstoff Sucralose, welches in Drink-Mana leider ebenfalls enthalten ist:
Zwar hat Sucralose keine Auswirkungen auf den Blutzuckerspiegel und ist somit wunderbar für den Vorsatz die Ketose zu erreichen, allerdings kann es auch zu Nebenwirkungen wie Magendarmproblemen oder Migräne führen. Aber wir möchten es hier mehr als nötig verteufeln, denn es kommt mittlerweile in vielen Lebensmitteln vor. Trotzdem hätten wir es bevorzugt, wenn man hier einfach auf ein Süßungsmittel verzichtet hätte oder zumindest in einer Alternativen Produktpalette die Möglichkeit gibt darauf zu verzichten.
Nebenbei: Der Meal-ReplacementKonkurrent YFood und Huel enthält ebenfalls Sucralose.

Mana Drink Blähungen

Auch hier konnten wir keine entsprechenden Nebenwirkungen feststellen, allerdings gilt auch hier, dass jeder Körper anders tickt und man sich ggf zunächst an die Umstellung auf einen reinen Shake gewöhnen muss. Wir empfehlen daher auf jeden Fall, zunächst nur eine Mahlzeit durch einen Mana-Drink zu ersetzen und bei Bedarf nach 1-2 Wochen eine weitere Mahlzeit durch einen Shake zu ersetzen.

Mana Drink Kritik

Unsere Kritik ist eigentlich nicht ganz ernst gemeint, denn sie bezieht sich auf die teilweisen spitzen in der Werbung, die vermutlich aber bewusst so gesetzt sind um die Aufmerksamkeit zu erzielen. Damit meinen wir zum Beispiel das wording in einer Werbung wie dieser hier:

mana-drink-werbungAber wie gesagt, ist das nicht wirklich dramatisch.

Schade finden wir hingegen, dass das Mana Starter-Set ganze 15 Euro kostet. Hier würden wir es schöner finden, wenn:

  1. Eine Blender-Kugel mit im Set wäre
  2. Das Set ab einem Bestellwert von XY Euro kostenlos zu jeder Bestellung hinzugefügt wird
  3. Insgesamt im Preis ein wenig reduziert wird

Denn bis auf den Preis finden wir das Starter-Set sehr gut und können es jedem nur empfehlen. Aber es ist schade, wenn das Set deshalb so viel teurer ist als nötig.

Drink-Mana Firma

Konsequent wie die Erfinder von Mana sind, haben sie die Firma hinter den Mana-Produkten Heaven Labs (übersetzt so viel wie Himmels-Labore) genannt. Somit passt die oben gezeigte Werbung mit der göttlichen Detailarbeit dann doch wieder 😉 Der Firmensitze von Mana liegt übrigens in Prag, Tschechien.

Die genaue Adresse lautet:

Mana Drink Nachteile

Tatsächlich haben wir nur 2 Nachteile beim Mana-Drink feststellen können. Wir sind uns fast sicher, dass Mana hier in Zukunft noch nachbessern wird.

  1. So würden wir uns sehr darüber freuen, wenn Maltodextrin in Zukunft durch ein natürlicheres Ausgangsprodukt wie Haferpulver und Tapioka ersetzt wird.
  2. Ebenso würden wir es begrüßen, wenn in Zukunft das Süßungsmittel Sucralose von der Zutatenliste verschwinden würde. So hat unser Greens-Testsieger Athletic Greens zum Beispiel einfach etwas mehr Apfelfaserpulver und sogar Kakao-Pulver hinzugefügt, wodurch das Pulver einen fruchtig süßigen Geschmack hat ohne dabei ein Süßungsmittel zu verwenden.

Mana Drink gesund?

Mana Drink ist tatsächlich ein gesunder Mahlzeitenersatz. Allerdings deckt man 100% vom empfohlenen Vitamin und Mineralbedarf nur, wenn alle drei Mahlzeiten durch Mana-Drink einnimmt. Ganz ehrlich wollen wir das aber eigentlich nicht und ergänzen nur eine Mahlzeit (unser Frühstück) mit sehr gutem Gewissen durch Mana-Drink. Den restlichen Tagesbedarf kann man entweder mit einem Shake von unserem Greens-Testsieger Athletic Greens decken, oder eben mit ausgewogener Ernährung, wo ja auch nichts gegen einzuwenden ist 🙂 Und ganz klar: Auch wer täglich seine Mana-Drinks zu sich nimmt, sollte nach Möglichkeit ausreichend Sport treiben.

Mana Drink vs Huel

Beide Mahlzeitenersatzpulver sind auf einem relativ ähnlichen Niveau. Wer das erste Mal ein Mahlzeitenersatzpulver testet, sollte ruhig das günstigere Pulver Mana Drink probieren.

Bei Huel gefällt uns besser, dass es viele verschiedene Geschmacksrichtungen gibt und dass kein Maltodextrin als Kohlenhydratquelle genutzt wird. Das schlägt sich aber dann auch im Preis nieder.

Bzgl. der Kosten schneidet Mana Drink für uns daher besser ab. Ebenso finden wir den Mana Shaker gelungener als den Plastik-Shake von Huel. Allerdings gibt Huel diesen kostenlos zur ersten Bestellung dazu. Wer daher trotzdem lieber einmal Huel probieren möchte, kann sich hier einen 10 Euro Huel Gutschein für seine erste Bestellung sichern, wobei man mit Drink Mana noch immer günstiger fährt. Vor allem mit dem 10% Gutscheincode MANABAYZE5!

Mana Drink vs Athletic Greens

Eigentlich vergleicht man hier Äpfel mit Birnen! Athletic Greens ist kein Mahlzeitenersatzpulver. Allerdings sind wir auch der Meinung, dass man nicht alle drei Mahlzeiten durch einen Mana-Shake ersetzen sollte. Aus diesem Grund finden wir die Kombination aus Mana Drink und Athletic Greens ideal, da so mit einem Shake der Vitamin und Nährstoffbedarf auf ein sehr gutes Niveau kommt. Selbst wenn man sich bei den anderen Mahlzeiten nicht ganz so ernährt. 2 Scoops Mana-Drink und 1 EL von unserem Greens-Testsieger Athletic Greens sind somit ein leckerer, sättigender und vor allem gesunder Start in den Tag!

Mana Drink vs YFood

An YFood gefällt uns leider das an erster Stelle stehende Milchprotein nicht. Es ist aber laktosefreie Milch, so dass das eigentlich kein Problem ist. An zweiter Stelle steht leider genau wie bei Drink Mana das Maltodextrin, was wir auch nicht gut finden. Leider ist im YFood Pulver ebenfalls das Süßungsmittel Sucralose enthalten. Soviel zur Kritik. Beim Geschmack, der Sättigung ist sowohl der fertig gemixte Shake als auch das Pulver ganz weit vorne!
Der Support von YFood ist sehr freundlich und auch die Erfinder von YFood finden wir ganz sympathisch. Wer es noch nicht wusste, die beiden haben ihr Produkt vor einigen Jahren bei „Die Höhe der Löwen“ vorgestellt und haben auch einen Deal angeboten bekommen. Hier ist unser kompletter YFood Test zu lesen, in dem wir Dir unsere persönlichen YFood erfahrungen berichten.
Hier sieht man die beiden YFood Gründer Benjamin Kremer und Noel Bollmann noch einmal im Interview:


Wer also mit dem Thema Mahlzeitenersatz starten möchte, sollte YFood ebenfalls in Betracht ziehen. Aktuell bietet die Firma hier ein Probierpaket mit 5 verschiedenen Geschmacksrichtungen für unter 20 Euro an (HAMMER PREIS)! – Nur so lange der Vorrat reicht… Wir sind aktuell auch dabei, das Shake-Pulver von YFood gegen Mana Drink zu testen und können schon jetzt sagen, dass wir entgegen unserer ersten Meinung doch sehr angetan von diesem Pulver sind. Der YFood-Slogan lautet: „Ein Drink. Alles Drin.“ Unsere Entscheidung zwischen den beiden Shakes steht noch aus. Auf jeden Fall bietet YFood auch beim Pulver viele verschiedene Geschmacksrichtungen wie Chocolate, Vanilla, Fresh Berry, Banana, Coffee und Coconut.
yfood probieren

YFood Gutschein- Code / 10% Rabattcode

Wichtig: Aktuell bietet YFood noch einen 10% Gutschein an. Der ist sogar beim Probierpaket gültig. Gib im Warenkorb einfach den Gutscheincode MORANGE10 oder FRITZ10 ein. Der Gutscheinbetrag wird dann automatisch im Warenkorb abgezogen. Auch hier: Nur so lange der Vorrat reicht

yfood Gutschein rabattcode

Mana Drink vs Soylent

Soylent ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz leider nicht erhältlich. Aus diesem Grund erscheint uns ein separater Soylent Test für uns als nicht sinnvoll. Mit gutem Gewissen können wir allen in DACH lebenden Menschen zu Mana Drink raten 🙂

Mana Burger

Die Erfinder Mitbegründer und Geschäftsführer hinter Drink-Mana™ (Ricardo Ferrer Rivero und Jakub Krejčík) sind wirklich auf Zack und lassen sich ständig und sehr schnell neue Dinge einfallen. So gibt es neuerdings eine rein pflanzliche und natürlich ebenfalls vegane alternative zum bekannten Beyond Meat Burger bieten. Der ManaBurger™ ist laut Aussage von Mana der weltweit erste pflanzliche Burger mit allen relevanten Nährstoffen. Er bietet damit ein ideales Verhältnis an Proteinen, Fettsäuren, Kohlenhydraten, Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralien.

mana-burger-grillen

Wie schmeckt der ManaBurger™?

Natürlich haben wir uns den ManaBurger für die aktuelle Grillsaison bestellt und probiert. Wir waren sehr angenehm überrascht. Der rein pflanzliche Burger hat einen wirklich guten Biss, wie wir ihn bei einem dicken Burger wünschen. Zusätzlich ist die scharfe Würzung durch Pfeffer und Chili kombiniert mit einem Raucharoma wirklich gelungen. Es klingt zwar immer ziemlich platt, aber in einem Test konnten wir tatsächlich nicht heraus schmecken, welcher Burger Fleisch enthielt und welcher nicht. Zusätzlich wurde der ManaBurger in unserem Test der Geschmackssieger.

Mana-Burger

ManaBurger™ oder Beyond Meat Burger ?

Bei Öko-Test viel der Beyond Meat Burger kürzlich durch (siehe hier oder hier) mit der Begründung, dass zu viele schlechte Inhaltsstoffe wie Mineralöle und Hefeextrakt in ihm steckten. Diese sind im ManaBurger zum Glück nicht enthalten, so dass man dem ManaBurger auf jeden Fall probieren sollte. Bzgl Kalorien und Kosten unterscheiden sich die beiden Burger nicht sonderlich:

Ein Beyond Meat Burger enthält 270 Kalorien.
Der ManaBurger™ enthält glatte 300 Kalorien.

Ein Beyond Meat Burger kostet ca. 2,50 Euro pro Patty.
Der ManaBurger™ kostet 2,35 Euro pro Patty.

ManaBurger

Hier ist eine Bestellung aktuell wieder möglich!

Mana Mahlzeitenersatz Fazit

Unser Ausflug zum Mahlzeitenersatz-Pulver war besser als gedacht. Wir können so einen Shake durchaus empfehlen, wenn man nur eine Mahlzeit dadurch ersetzen möchte. Den kompletten Tagesbedarf sollte man aber nicht damit abdecken. Darauf ist das Mischungsverhältnis von einem Nahrungsergänzungspulver wie Mana aber ausgerichtet. Wer seinen Vitamin- und Nährstoffbedarf darüber hinaus noch abdecken möchte und dies nicht durch seine tägliche Nahrung erreicht, sollte zusätzlich zu Mana eine halbe Tagesdosis Athletic Greens zu sich nehmen. Alternativ kann man eine halbe Portion Athletic Greens auch direkt mit in den Mana-Shaker geben.

Mana-Pulver hier mit Rabatt testen MANABAYZE5

mana-facebook